Warum sind Flamingos rosa?

Warum sind Flamingos rosa?
von Valentin | Letztes Update: 15. April 2021

Es gibt viele verschiedene bunte Vögel in der Welt der Tiere und eine der bekanntesten ist wohl der rosa Flamingo. Aber wusstest du das nicht alles Flamingos rosa sind und das Flamingos bei der Geburt eigentlich weißes Gefieder haben?

Flamingos sind rosa weil sie rote Wasserkrebse essen die das rote Farbpigment Carotinoid in ihren Körpern tragen. Flamingos nehmen dieses Farbpigment in ihrem Körper auf wo es sich dann in den Federn ablagert und damit die Federn des Flamingos rosa bzw. pink einfärbt.

Wenn die Flamingos diese Krebse nicht essen würden dann würde ihr Gefieder auch nicht pink werden.

Bei uns Menschen kann das selbe übrigens auch mit unserer Haut passieren wenn wir zum Beispiel sehr viel Karottensaft trinken oder Karotten essen.

Karotten enthalten das selbe Farbpigment wie die Wasserkrebse die die Flamingos essen.

Bei Menschen lagert sich das Farbpigment in der Haut ab. Gerade bei Kindern sieht man es manchmal das sich die Haut leicht rötlich färbt wenn sie sehr viele Karotten gegessen haben.

Aber auch bei Erwachsenen kann es zu einer Verfärbung der Haut kommen wenn viele Lebensmittel gegessen werden die das Farbpigment Carotinoid enthalten.

Übrigens werden Flamingos pinker je mehr wasserkrebse sie essen.

Warum sind Flamingos in Zoos rosa?

Jetzt fragt man sich natürlich zu recht: Wenn Flamingos rosa sind weil sie bestimmte Wasserkrebse essen warum sind sie dann auch in unseren Zoos pink?

Zoos sorgen dafür das Flamingos genug Farbpigmente mit ihrer Nahrung zu sich nehmen damit das Gefieder rosa wird. Das tun die Zoos indem sie entweder die Wasserkrebse züchten die Flamingos so gerne essen oder indem sie den Flamingos ähnliche Krebse geben die in Deutschland leichter zu bekommen sind und auch die nötigen Farbpigmente enthalten.

In seltenen Fällen geben Zoos auch manchmal das Farbpigment als Nahrungsergänzungsmittel. Aber das ist eher die Seltenheit als die Regel.

Zoos sorgen also aktiv dafür das ihre Flamingos pink sind.

Aber Warum tun sie das?

Die Antwort ist eigentlich recht einfach. Flamingos sind ikonisch rosa also würden die Besucher vermutlich verwirrt oder sogar enttäuscht sein wenn sie in den Zoo kommen und dann Flamingos sehen die nicht rosa sondern weißes Gefieder haben.

Deshalb sorgen Zoos dafür das ihre Flamingos rosa sind.

Hallo, mein Name ist Valentin und ich bin einer der Autoren hier auf Tatzen-paradies.de. Seit ich denken kann hatten wir immer Haustiere bei uns zuhause. Von Katzen und Hunden bis hin zu Bartagamen und Chamäleons war alles dabei. Mein Opa hatte ein eigenes Zoogeschäft und meine Mutter hat viele Sachbücher über Tiere veröffentlicht. Das mit den Tieren liegt also in unserer Familie. Da war es ja irgendwie klar das ich auch etwas in der Richtung machen würde.